Küchenmöbel aus der Schweiz oder doch von irgendwo.

Hausbauen ist Vertrauenssache.

Bei der neuen Küche braucht es noch viel mehr Vertrauen.

Heute ist die Küche nicht nur Arbeitsraum, nein die Zeiten haben sich doch stark geändert.
In der Küche findet das Leben statt.

Wie soll aber nun die neue Küche aussehen?

  • Welche Küchenmöbel sollen eingesetzt werden?
  • Welche Abdeckung macht Sinn?
  • Soll die Küche in Glanz oder doch lieber mit matter Oberfläche bestellt werden?
  • Welche Küchenmöbel brauchen Auszugsschubladen?
  • Will ich eine Küche ohne Möbelgriffe oder doch etwas Praktisches?
  • Soll die neue Küche eine Kochinsel haben?
  • Wo kann ich meine Handtücher in der Küche aufhängen?
  • Wird meine Küche mit einem I Pad ausgestattet?
  • Wenn ja, wie soll es an dem Küchenmöbel montiert werden?

 

Ich glaube ich könne hier noch stundenlang Fragen notieren.

Schlecht ist einfach, wenn die neue Küche montiert ist, und dann die Fragen kommen.

 

Dann ist guter Rat wirklich und im wahrsten Sinne vom Wort teuer.

Also Merke: Zuerst fragen dann montieren.

Und genau hier liegt der Unterschied von einem Schweizer Küchenbauer zu einem Küchenmöbel an die Küchenwandemontierer.

 

 

Und genau mit den Schweizer Küchenbauer arbeiten wir zusammen.

 

Wir helfen Küchenbauer und Architekten die Wünsche ihrer Kunden zu erfüllen.

Dass Sie als Kunde eine Küche mit Küchenmöbel haben, an der Sie sich noch Jahre lang erfreuen können.

Einige Musterbilder finden Sie in dem Menupunkt Griffbilder.

Vielleicht sehen Sie dort Ihren neuen Handtuchhalter oder finden eine Idee für spezielle Möbelgriffe.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.